Injektions- / Infiltrationstherapie (periradikulär)

Wirbelsäulennahe Injektionstechniken ermöglichen die gezielte Schmerzreduktion. Dabei kommen Lokalanästhetika und ggf. Zusätze in Form von Vitaminen oder Homöopatika zum Einsatz.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.